Jazzpack über den Dächern von St.Tropez in Cogolin Südfrankreich

Jazzpack über den Dächern von St.Tropez in Cogolin Südfrankreich

Am Samstag, dem 29. Juni war es dann wieder soweit. Jochen Burner, Gesang und Drums, Guido Diederichs Piano, Micha Beyer Bass und Regine Beul Tenorsaxophon hatten wieder einen Auftritt in Cogolin, Südfrankreich. Cogolin liegt oberhalb der Bucht von Saint Tropez und von dort kann man über die Dächer der Stadt sehen. Guido hatte ihn gemeinsam mit dem Wirt Michel von der „Pizzeria del Sol“ organisiert.
cogolin-6
Wirt Michel vom del Sol hatte alles aufs Beste vorbereitet: Werbeplakate an allen markanten Plätzen, Aufbau der Bühne, Beleuchtung usw. In Gemeinschaft mit dem spanischen Wirt Roberto vom Café Habana und dem chinesischen Restaurant direkt gegenüber hatte er mit Erlaubnis des Bürgermeisters von Cogolin die Straße Rue de Gambetta abgesperrt und eine Bühne für Jazzpack Cologne aufgebaut. Schon vor Beginn des Konzerts hatte Roberto uns schon zu seinem Café geladen und gratis Getränke serviert.

Bei der Pizzeria del Sol waren sämtliche Tische reserviert, die zum Teil mitten auf der Straße aufgebaut waren. Die Gäste waren sehr aufmerksam und spendeten begeisterten Applaus. Nicht zuletzt wurden wir mit einem traumhaft schönen Sonnenuntergang bei leicht windigem warmem Wetter belohnt.

Nach dem Konzert waren wir beim Wirt Michel zum Abendessen eingeladen. Anschließend war noch ein längeres Nachglühen bei Roberto angesagt. Allen – auch Jojo, der Frau von Roberto – ein herzliches Dankeschön für die herzliche Atmosphäre und die Großzügigkeit!

saint-tropez-52

Ein insgesamt toller Abend, den wir in ähnlicher Form, am liebsten mit allen Jazzpacks gern wiederholen würden.

Gerd und Rita, Freunde von Guido waren so nett und haben den ganzen Abend über Fotos gemacht. Danke!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.