Vielen Dank dem Börsencafe Neuss und seinem Publikum

Vielen Dank dem Neusser Börsencafe und seinem fantastischen Publikum. Das in der Region sehr bekannte Jazz Cafe präsentierte gestern Abend  JazzPack Cologne zum dritten Mal. Erneut  war es uns als Band ein besonderes Vergnügen!!

Ein wenig umständlich sind die Be- und Entladebedingungen dadurch, das der Bürgersteig von der Stadt Neuss mit Pfählen vor dem Cafe komplett verbarrikadiert wurde. Wir wurden trotz dieses Umstandes jedoch reichlich entschädigt.

Unsere Vorbereitung auf das Konzert  Jazzpack feat. Thomas Claessen in der Besetzung: „seVoise“ Jochen Börner (voc), Regine Beul (sax); Jamie Husain (git). Ralf Langen (b), „Jazzie“  Reinhold Packeisen (dr) Guido Diederichs (p) hat sich gelohnt und wurde vom gut gelaunten Publikum reichlich bedankt.

Kompliment dem Veranstalter, dem es immer wieder gelingt den Bands einen Raum zu schaffen, in dem man sich als Musiker wohlfühlt. Bei einem Konzert  in einem solch tollen Ambiente ist es ein wahres Vergnügen  für den Freundes und Bekanntenkreis des Börsencafe  zu spielen. Ihr habt uns mit Eurer Begeisterung in den Bann gezogen und zusätzlichen Ansporn gegeben.

Danke auch für die Einladung, auch im nächsten Jahr noch einmal für Euch spielen zu dürfen. Alle was ihr über das Börsencafe wissen wollt findet ihr hier: Webseite Börsencafe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.