Jazzie

Jazzie (Reinhold Packeisen) „drummer“

Mit knapp 30 Jahren wurde die Musik zu seinem Hobby. Seitdem spielte  er in einigen Hard-Rock und Unterhaltungsmusik  Formationen und hatte immer schon  ein Faible für  Jazz. Die erste Jazz Formation in Wuppertal hieß „Stoilomania“ und das Trio war sehr beliebt . Aber auch in anderen Jazz Trio’s ließ er sein Liebingswerkzeug, ein Yamaha Custom Recording klingen.

 Der Webdesigner liebt es, nicht als Musiker sondern als Gast , Live Jazz Konzerte zu besuchen. Das Glück das große Jazz Musik Festivals wie North Sea Jazz in Holland,  die Leverkusener Jazztage, Jazz Rally Düsseldorf so nahe sind ist für uns in NRW einmalig. Ein Katzensprung von einem Jazz Event zum nächsten. 

Aber auch Jazz in  Szene Kneipen zu  hören,  wurde zu einer echten Leidenschaft.

„Den besten Jazzern der Welt auf die Finger zu schauen, das ist für mich einfach wunderbar. Da bist du immer nahe dran am besten was es in der Jazz Musik Welt gibt.

 Das führt natürlich oft zu der Überlegung, selbst nicht mehr zu spielen“ sagt Jazzie.

Der beste Jazz ensteht  für Ihn persönlich inzwischen bei Gigs die „ungeprobt“sind.

“ Das macht Spaß und fordert dich. 

Kreativ musizieren, kommunizieren und Räume schaffen für die Mitspieler, das sehe ich als meine Aufgabe und das macht riesigen Spaß, vor allem vor Publikum. Da kann ich dann meine positive Lebensenergie richtig rauslassen.“………mehr zu Jazzie bei  www.packie.de